Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität wird jetzt im Bürgerzentrum Schuhfabrik möglich. Ab Montag, dem 31. August ist die Gastronomie wieder durchgehend von 11.00 Uhr an geöffnet und nicht mehr am Nachmittag geschlossen.

Um die Rückkehr zu versüßen wartet dann ein kleines hausgemachtes Kuchenangebot in Form von „Kalter Schnauze“ und Zucchinimuffins auf die Gäste. Damit sind die Öffnungszeiten wieder auf dem Stand vor dem Pandemie-Lockdown. Die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften sind natürlich weiterhin zu beachten.

„Wir sind froh die Nachmittagsgäste wieder willkommen zu heißen dürfen.“ .

freut sich die Gastroleiterin Jeannine Dorn

Mehr Infos www.schuhfabrik-ahlen.de.