4. Jugendkonferenz „Ahlen neu denken“

Am 4. April ist es wieder soweit: die vierte Ahlener Jugendkonferenz findet statt. Gemeinsam mit Jugendlichen aus Ahlen wollen sich die Verantwortlichen der Stadtverwaltung dieses Mal Gedanken darüber machen, wie der Übergang von Schule zu Beruf am besten gelingen kann. Dazu sind eure Ideen und eure Teilnahme gefragt. Wie kann dieser Übergang so (um-)gestaltet werden, dass er allen Jugendlichen gelingt?

Unterstützt werdet ihr dabei von

  • Pia Klüter, Ausbildungsleiterin LR Health & Beauty Systems GmbH,
  • Jennifer Hartmann, Inhaberin Café Stubs am Markt,
  • Sascha Abel, Werbetechniker und Existenzgründer,
  • Thomas Schwarzrock, Vorstandsmitglied Ahlener Industrie- und Wirtschaftsclub.

Die Themen lauten

  • Beruf und Berufung, arbeitest Du noch oder lebst Du schon?
  • Finde deine Leidenschaft oder deine Leidenschaft findet dich – Wer und was hat Einfluss auf deine Berufsentscheidung?
  • Schule als Experimentierfeld – ist Berufsorientierung hier möglich?

Ab 16:45 Uhr könnt ihr im Ratssaal II des Rathauses eintreffen, damit um 17 Uhr pünktlich begonnen werden kann. Ende wird gegen 19:00 Uhr sein.

Alle Informationen im Überblick findest Du auch hier: Ahlen neu denken-April 2019
Die Veranstaltung findet ihr auch bei uns im Kalender: 4. Jugendkonferenz